seelsorge-am-meer.de

Willkommen bei der Urlauberseelsorge des Bistums Osnabrück


Foto: N. Löster


Neuigkeiten


Ökumenischer Strandgottesdienst am 21.07. um 10:00 Uhr an der Luther-Eiche

Ökumenischer Strandgottesdienst am 21.07. um 10:00 Uhr an der Luther-Eiche

„Seid freudig und vergnügt!“ – das ist das Motto des ersten ökumenischen Strandgottesdienstes der Saison in Norddeich. Für gute Musik und Verpflegung ist gesorgt – jeder ist eingeladen zum Feiern und vergnügten Beisammensein. Aufgrund der Baustelle am Grünstrand ist der Veranstaltungsort die Wiese der Luther-Eiche neben der Seehundstation Norddeich. Bei schlechtem Wetter findet der Strandgottesdienst in der Arche, Nordlandstr. 8, Norddeich statt.


Radiogottesdienst von Juist

Radiogottesdienst von Juist

Aus unserer Pfarrkirche Zu den Heiligen Schutzengeln auf der Nordseeinsel Juist wird am Sonntag, den 16.06.2019, ab 10.05 Uhr live der katholische Gottesdienst im Radio bei der Deutschen Welle übertragen. Zelebrant und Prediger ist der Generalvikar des Bistums Osnabrück Theo Paul. Die kirchliche Leitung hat Ruth Beerbom. Mehr Information finden Sie hier


Sommerprogramm 2019

Sommerprogramm 2019

Das Programmheft der ökumenischen Urlauberseelsorge in Norden und Norddeich ist ab sofort erhältlich. Sie finden es ausgelegt an diversen Standorten der Stadt und können es online auch hier einsehen.


Neue Kollegin verstärkt das Pastoralteam an der Küste

Neue Kollegin verstärkt das Pastoralteam an der Küste

Ab dem 1. Juni wird Katharina Westphal mit einem Stellenumfang von 75% die neue pastorale Mitarbeiterin der Seelsorge am Meer. Wir freuen uns über die Verstärkung und heißen Sie herzlich willkommen! Weiter ...


Netzwerktreffen von Kirche und Tourismus : Foto: Hannegreth Grundmann

Netzwerktreffen von Kirche und Tourismus

Bensersiel Das diesjährige Netzwerktreffen von Akteuren aus Touristik und Kirche im Tourismus stand im Strandportal in Bensersiel unter dem Titel „Menschenbilder - Urlaubsbilder“. Dabei gab der Reisefotograf Mario Dirks Impulse zum Fotografieren: „Immer nah ran! War dein Bild schlecht, warst du zu weit weg!“, sagte der gebürtige Norderneyer. Weiter ...


 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21